ARBEITEN AUF UNSEREM HOF

Die Arbeit in der Landwirtschaft, besonders in einer handwerklichen und biologischen, macht Spaß und ist sinnstiftend. Aber sie ist auch schwer (körperlich) und man kann nicht einfach Freitagnachmittag 16 Uhr alles stehen und liegen lassen. Die Ziegen müsen auch am Wochenende gefüttert werden, der Käse will täglich gepflegt sein. Man muss früh aufstehen und hat den ganzen Tag über die verschiedensten Aufgaben zu erledigen, denn man lebt mit den Rhythmen der Natur. Das macht es auch wunderbar abwechslungsreich und lebendig!
Wer sich von unserer Arbeit einmal ein Bild machen möchte, kann gern ein Praktikum oder gar ein Freiwilliges Ökologisches Jahr bei uns absolvieren.

Praktikum

Du willst die Landwirtschaft mal ausprobieren, bist naturverbunden, körperlich fit und interessiert an Tierhaltung, Milchverarbeitung und ökologischer Landwirtschaft?
Dann bewirb dich mit einem kurzen Anschreiben und einem Lebenslauf per Mail an: oekolandbau.pommritz@t-online.de
Mindestdauer: 2 Wochen.

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Du bist zwischen 16 und 26 Jahren alt und hast Lust ein Jahr lang bei uns auf dem Hof zu leben und uns in Ziegenstall, Käserei und Bäckerei zu unterstützen? Dann bewirb dich mit einem kurzen Anschreiben und einem Lebenslauf per Mail an: oekolandbau.pommritz@t-online.de

Mithilfe auf dem Hof

Zur Zeit sind wir dabei, unseren "neuen alten Hof" mensch- und tiergerecht um- und auszubauen. Das heißt, es gibt neben der Arbeit im Landwirtschaftsbetrieb viel zu bauen und zu basteln. Wenn du vielleicht zwischen zwei Lebensabschnitten steckst, nach dem Studium oder der Ausbildung nochmal "raus" willst oder noch nicht weißt, wie es weitergehen soll, kannst Du bei uns eine schöne und sinnvolle Zeit verbringen, indem Du uns für Kost & Logis bei den Bauarbeiten auf dem Hof unterstützt. Schreib uns doch einfach eine Mail: oekolandbau.pommritz@t-online.de.

WWOOFING

Wir sind außerdem Mitglied im wwoofing-Netzwerk: https://www.wwoof.de/index.php?article_id=116&clang=0&bl_id=18